Shapes Everywhere

Ziel der Serie ,,Shapes Everywhere“ ist, Formen und Strukturen verschiedenster Architektur zu betonen. Dabei werden diese jedoch nicht losgelöst vom Gesamtbild des Gebäudes neutral abgebildet, vielmehr soll es für den/die Betrachter/in immer noch möglich sein, die vom Fotografen empfundene Stimmung der Architektur zu erkennen. Wesentliche Faktoren sind dabei der gezielte (Nicht-)Einsatz von Farbe und die Wahl der Perspektive. Die Aufnahmen entstanden in Mittel- und Osteuropa.

Es werden alle 6 Ergebnisse angezeigt